Schränkgerät RWM für Sägebänder

Die Schränkvorrichtung RWM ist für sehr schnelles Schränken von Bandsägezähnen bestimmt.
Die Schränkung erfolgt durch Drücken des Hebels in Bedienerrichtung, in Gegenrichtung wird das Sägeblatt zu den nächsten Zähnen verschoben. Das Schränkmaß ist einstellbar. Bei Sägebändern vom Typ z.B. W-M (Wood-Mizer) mit verlängertem Boden, werden zwei Zähne (gleichzeitig) geschränkt, der dritte bleibt gerade, das Band wird um die nächsten drei Zähne verschoben. Zur Auflage sind Rohrstützen montiert (ausreichend bis 4800 mm Länge und 50 mm Breite). Bei größeren Abmessungen sind getrennte Stützen / Auflagen erforderlich.
 
 
 
Techn. Daten:  
Zahnschränkung je Seite max. 1 mm
Schränkgenauigjeit

+/- 0,05 mm

Leistung bis 70 Zähne/min
Bandbreite * (bis 150)

15-100 mm

Zahnteilung * (bis 50 mm) 8-30 mm
Zahnhöhe

5-16 mm

Banddicke * (bis 1,4 mm)

bis 1,2 mm

Maße:  
Gewicht ca. 35kg
* mit Untergestell ca.

65kg

* Sonderausführung gegen Mehrpreis  

Zurück

©2020 Hartenberger Holzbearbeitungsmaschinen